Hans-Joachim Ziems

Als Unternehmer hat Hans-Joachim Ziems die Entwicklung im Bereich der Unterhaltungselektronik aktiv mitgestaltet. 1984 gründete er das Koblenzer Groß- und Einzelhandelsunternehmen Komet und entwickelte es in wenigen Jahren zu einem bedeutenden Anbieter von Unterhaltungselektronik in Deutschland. 1992 initiierte er die Fusion seines Unternehmens mit drei weiteren Anbietern dieser Branche zur ProMarkt Gruppe, die unter seiner Führung in über 300 Verkaufsstellen mit 7.000 Mitarbeitern ein Umsatzvolumen von 3 Mrd. DM erzielen konnte. In 1995 verkaufte er seine Anteile und schied aus der Geschäftsführung aus.

Der Sanierungsexperte übernimmt Mandate in der Unternehmensführung und leitet die Restrukturierung von Unternehmen in Krisensituationen. Seit Gründung von Ziems & Partner war er in über 50 Projekten an der erfolgreichen Sanierung maßgeblich beteiligt, so u. a. bei :

  • IVG Immobilien AG
  • Pfleiderer AG
  • Merckle-ratiopharm-Gruppe (VEM Vermögensverwaltung GmbH)
  • PIN Group AG
  • Zimbo
  • VDN AG
  • Kirch Media-Gruppe
  • Küppersbusch AG
  • Götzen Baumärkte